News

In unserem Newsbereich erhalten Sie zahlreiche verschiedene Informationen rund um die Themen Webseiten, Werbemittel, Marketingberatung oder andere Neuigkeiten aus der Werbebranche. Sollte Sie eine konkrete Frage zu einem Beitrag oder generell zu Werbung beschäftigen, kontaktieren Sie uns gerne: info@apartmedien.de
 
Oder kalkulieren Sie hier Ihre Website mit unserem Online-Rechner >> Website kalkulieren

27. November 2020 - Ein OnlineShop mit WordPress

Auf Ihrer Internetseite möchten Sie auch Produkte verkaufen? Sofern diese mit WordPress umgesetzt wurde, lassen sich problemlos verschiedenen OnlineShop-Funktionen integrieren. Das kostenfreie und überaus fortschrittliche Tool „WooCommerce“ macht es möglich. Es bietet vorgefertigt bereits alles, was man in einem OnlineShop benötigt. Vorbereitete Zahlungsanbindungen, Attribute, Lieferkonditionen und einiges mehr. WooCommerce wird wie ein anderes, normales Plugin heruntergeladen und mit der Installieren-Funktion in die Website eingebunden. Voraussetzung, das WordPress Content-Management-System. Diverse Einstellungen sowie die Optik müssen natürlich individuell eingerichtet/angepasst werden, was allerdings auch relativ problemlos durchgeführt werden kann. Ganz gleich ob es sich dabei um individuelles Design handelt oder gerne ein fertiges Template genutzt werden möchte.

WooCommerce ist das beliebteste Plugin
Heruntergeladen wurde das WooCommerce Plugin bereits über 15 Millionen Mal und führt somit die Liste der am Häufigsten down geloadeten WordPress Plugins an. Statistiken zeigen, dass rund 1 Millionen WordPress Webseiten auch zugleich als OnlineShop genutzt werden, was einer unglaublichen Summe entspricht. Der Marktanteil liegt bei rund 25 % weltweit. In Deutschland ist das Plugin und somit die Umsetzung eines Online-Shops mit diesem Tool im Gegensatz zu anderen größeren Systemanbietern noch nicht besonders verbreitet. Das liegt vermutlich daran, dass WooCommerce von seinen Entwicklern zu Beginn nicht an den deutschen Markt angepasst wurde. Zwischenzeitlich gibt es ein weiteres Plugin, welches „WooCommerce Germanized“ heißt. Es wurde zu den Richtlinien der deutschen Rechtsgrundlage aufgebaut.

Warum ein OnlineShop mit WooCommerce sinnvoll ist
WooCommerce ist äußert einfach und intuitiv zu bedienen. Somit ist es auch für Anfänger geeignet. Es verfügt über zahlreiche (häufig kostenfreie) Erweiterungsmöglichkeiten. Es lässt sich einfach an Warenwirtschaftssystem anbinden und an diverse CRM-Tools. Für das beliebte OnlineShop System steht ein großes und viel genutztes Forum sowie zahlreiche Videoreihen zur Verfügung, die Lösungswege zu fast jedem möglichen Problem aufzeigen.

Mit WooCommerce Produkte verkaufen
Sie können jedes beliebige Produkt über den in die WordPress Website integrierten OnlineShop verkaufen. Ganz gleich ob es sich dabei um Bücher handelt, Bekleidung, Nahrungsmittel oder technische Produkte. Mit der Attribute Funktion lassen sich alle notwendigen Auswahlparameter hinzufügen wie zum Beispiel Größen, Farben, Materialien, Ausführungsoptionen, etc. Mit einer WordPress Website bzw. WooCommerce sind Sie vollkommen flexibel.

Lassen Sie sich beraten
Bei einem OnlineShop sind zahlreiche (auch rechtliche) Aspekte zu beachten. Daher unser Rat: Lassen Sie sich von einem Profi beraten, gerne stehen wir Ihnen diesbezüglich zur Verfügung. Wir betreuen unsere Kunden auch außerhalb von Augsburg, München und der Region telefonisch oder über Videochat.