News

In unserem Newsbereich erhalten Sie zahlreiche verschiedene Informationen rund um die Themen Webseiten, Werbemittel, Marketingberatung oder andere Neuigkeiten aus der Werbebranche. Sollte Sie eine konkrete Frage zu einem Beitrag oder generell zu Werbung beschäftigen, kontaktieren Sie uns gerne: info@apartmedien.de
 
Oder kalkulieren Sie hier Ihre Website mit unserem Online-Rechner >> Website kalkulieren

27. November 2020 - Wie kommen mehr Besucher auf meine Website?

Mehr User/Besucher auf der eigenen Website verzeichnen zu können, bringt einige Vorteile mit sich. Die Besucher sind potenzielle Kunden. Sie können Ihr Unternehmen kennen lernen, somit erhöhen sie Ihren Bekanntheitsgrad. Mehr User, was im Fachjargon auch als „Traffic“ bezeichnet wird, also Verkehr/Aktionen/Klicks auf der Webseite, bedeuten aber auch, eine höhere Listung in den Suchmaschinenergebnissen. Das wiederum bedeutet mehr Besucher. Es ist also verständlich, dass eine höhere Besucherdichte Ihrer Firmenwebseite in jeglicher Hinsicht positiv ist.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, mehr Besucher auf die Webseite zu bekommen. Es gibt bezahlte und kostenfreie Optionen. Mit Aufwand ist es allerdings immer verbunden, denn von selbst kommen die User nicht auf eine Internetseite. Eine gute Platzierung in den Suchmaschinenergebnissen gibt es auch nicht so ohne Weiteres.

Zu allererst muss klar sein, dass die Internetseite sowohl optisch als auch inhaltlich attraktiv für den User sein muss. Unübersichtlichkeit, zu lange Ladezeiten, nicht relevante Infos, nicht übereinstimmende Inhalte mit denen der Meta-Description (der Beschreibung, die in den Suchmaschinenergebnissen zu lesen ist), lässt den User schnell die Website wieder schließen. Demnach Tip 1: Lassen Sie sich von einem Profi ein ansprechendes, professionelles Webdesign erstellen. Der User bemerkt sofort, ob die Website professionell ist oder nicht, das suggeriert unterbewusst Qualität, Zuverlässigkeit, Sicherheit und schafft Vertrauen bzw. wird vom zukünftigen Kunden gedanklich mit Ihrem Unternehmen oder Ihren Produkten verbunden. Auch die Inhalte, also Bilder und Texte sollte nicht einfach wahllos und unbedacht hochgeladen werden. Auch hier ist es besser, sich die Hilfe eines Fachmannes zu holen.

Optionen mehr Besucher für die Website
Es gibt die Möglichkeit, dass Sie einen Blog- oder Newsbereich in Ihre Firmenwebseite integrieren, in welchem Sie regelmäßig interessante Fachartikel posten. Das hat nicht nur den Vorteil, dass Sie interessanten Inhalt publizieren, sondern auch spielt Inhalt und das regelmäßige Befüllen der Webseite eine wichtige Rolle für die Suchmaschinenplatzierung. Weitere kostenfreie Optionen User auf die Webseite zu bringen, ist das Setzen von Verlinkungen und die Bewerbung des Unternehmens/der Tätigkeit auf anderen Webseiten.

Alternativ kann die Firmenwebseite auch ganz klassisch gegen Geld beworben werden. Google Anzeigen (AdWords) bieten hier eine gute Möglichkeit. Ausgenommen Sie sind in einer sehr Mitbewerber starken Branche aktiv, wie zum Beispiel Versicherungen, Finanzen, Immobilien. Die großen Fische legen hier die Gebote fest und da kann ein Klick schon einmal 10,- Euro kosten, wenn das reicht. Sehr teurer Besuch, der sich nicht unbedingt rechnet. Günstiger in Bezug auf Traffic gestaltet sich Facebook Werbung oder Affiliate Marketing. Allgemein ist ein gut gepflegtes Sozial Media Profil ebenfalls eine gute Variante, Besucher auf die eigene Website zu locken.

Auch Sie wünschen sich für Ihre Website mehr Traffic? Schreiben Sie uns an, gerne besprechen wir mit Ihnen individuelle Möglichkeiten innerhalb eines Budgetrahmens. Unsere Beratung ist unverbindlich und kostenfrei.