News

In unserem Newsbereich erhalten Sie zahlreiche verschiedene Informationen rund um die Themen Webseiten, Werbemittel, Marketingberatung oder andere Neuigkeiten aus der Werbebranche. Sollte Sie eine konkrete Frage zu einem Beitrag oder generell zu Werbung beschäftigen, kontaktieren Sie uns gerne: info@apartmedien.de
 
Oder kalkulieren Sie hier Ihre Website mit unserem Online-Rechner >> Website kalkulieren

27. November 2020 - Brauche ich Facebook und eine eigene Website?

Ist Facebook zwischenzeitlich zur Haupt-Informationsquelle für viele User mutiert oder doch auf dem absteigenden Ast? Erreiche ich mit Facebook mehr potenzielle Kunden als mit einer eigenen Firmenwebsite? Benötige ich eine Webseite und Facebook? Was bringen mir diese zwei Optionen, mich und mein Unternehmen in der Öffentlichkeit zu präsentieren? Diese Fragen beantworten wir in nachfolgendem Artikel.

Eigene, professionelle Firmen-Webseite

Zu Beginn gleich ein Rat vorweg: Sie benötigen in jedem Fall eine eigene, professionell erstellte Website für Sie bzw. Ihr Unternehmen. Sie möchten Ernst genommen werden, sich online präsentieren, gefunden werden oder auch über das Internet Neukunden generieren? Dann dürfen Sie keinesfalls in der heutigen Geschäftswelt auf eine Online-Präsenz verzichten. Im Gegensatz zu Facebook ist das Pflicht. Im Übrigen bemerkt der User unterbewusst sofort, ob es sich bei der Seite um eine professionelle und individuell für Sie erstellte Website handelt. Schönes Webdesign ist gut, außergewöhnliches, einzigartiges und ansprechendes Webdesign ist besser. Beauftragen Sie daher in jedem Fall einen Profi.

Über eine eigene Firmenwebsite können Sie Neukunden generieren. Sie treten seriös auf, schaffen Vertrauen beim Interessenten. Selbst wenn Ihr Business bereits gut läuft, sollten Sie auf diese Art der Präsentation nicht verzichten.

Was bringt mir Facebook?

Nicht jedem Unternehmen raten wir eine Facebook-Firmenpage. Manchmal ist es völlig sinnfrei, gerade wenn es sich um Dienstleistungen handelt, die im Business-to-Business Bereich angesiedelt sind und die Firma bzw. die entsprechende Person ohnehin keine Zeit hat, die Facebookpage zu pflegen. Eines ist jedenfalls sicher, auch wenn Facebook nur zur Imagepflege genutzt wird, gepflegt werden muss die Seite in jedem Fall. Das heißt, rund alle zwei Wochen ein Post ist absolutes Minimum.

Wer sollte Facebook nutzen.

Firmen und Dienstleister, die im Business-to-Costumer Bereich aktiv sind, sollten Facebook eher nutzen. Nicht unbedingt kann eine Schar neuer Kunden generiert werden, allerdings kann der Bekanntheitsgrad gesteigert werden, es wird ein weiterer Kommunikationsweg geschaffen, Sie schaffen eine persönlichere Beziehung zu Ihren Fans, Kunden und Interessenten. Über Facebook können Sie Werbekampagnen aufsetzen, mit der Sie Besucher auf Ihre Internetseite/zu Ihren Produkten leiten können. Facebook kann sich sehr positiv auf Ihr Image auswirken, ganz besonders, wenn sie es regelmäßig mit interessanten, schönen Inhalten füttern (Bilder, Artikel, Videos). Entscheiden Sie sich für Facebook, lohnt es sich, gemeinsam mit einem Profi, eine geeignete Strategie aufzusetzen.

Sie brauchen Hilfe?

Sie wünschen sich eine ansprechende, professionelle Firmenwebsite mit schönem Webdesign, das Ihre Interessenten begeistert und zu Kunden macht? Sie benötigen Hilfe mit Ihrem Facebook-Account oder möchten sich beraten lassen, ob sich die Social Media Plattform positiv auf Ihr Business auswirkt? Gerne stehen wir Ihnen als Agentur für modernes Webdesign in Augsburg zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns; das erste Gespräch ist kostenfrei und unverbindlich. Unsere Geschäftsräume befinden sich im Zentrum von Augsburg.